Unsere etwas anderen Projekte

Wir engagieren uns nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für die Gesellschaft. Denn es ist uns wichtig, die Menschen um uns herum an unserem Erfolg teilhaben zu lassen. Deshalb engagieren wir uns für ausgewählte Projekte nicht nur monetär, sondern unsere Mitarbeiter helfen auch direkt vor Ort mit ihrem Können - denn nur durch Integration aller kann eine Gesellschaft weiter wachsen. Unser Fokus liegt hierbei auf Projekten, die Menschen einen Weg in die Programmierung oder das Berufsleben allgemein öffnen. Denn diese sind nachhaltig und sorgen für eine Win-Win Situation - für die Menschen, die IT-Unternehmen sowie die Gesellschaft als Ganzes.

Soziales Engagement

Marie bewegt

Marie bewegt ist ein neuer sozialer Ansatz um jungen Menschen zu helfen, selbstständig aus dem Sozialhilfe-System zu entkommen und sich in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Durch ein intensives One-to-One Coaching wird den Teilnehmern Hilfe zur Selbsthilfe geboten. Wir unterstützen die Initiative finanziell und durch Coaching der Teilnehmer.
http://marie-bewegt.ch/


Integrationspraktika

Neben Praktika für Studenten und Absolventen bieten wir auch Praktikumsplätze für Menschen mit Startschwierigkeiten oder besonderem Betreuungsbedarf.

Diese bekommen dann eine Bezugsperson, mit der sie sehr eng zusammenarbeiten.

Unterstützung von gesellschaftlichen Initiativen

Nationaler Zukunftstag

Der Zukunftstag wird für Mädchen und Jungen von der 5. bis zur 7. Klasse organisiert. Ziel ist es, die offene und geschlechterunabhängige Berufswahl und Lebensplanung der Schülerinnen und Schüler zu fördern. Im Rahmen des Zukunftstags bieten auch wir zwei Spezialprojekte im Bereich Mädchen-Technik-los! an, die junge Mädchen für Technik begeistern sollen.

1. Die Welt der 3D-Drucker

2. Vibrobot selber brauchen

http://www.nationalerzukunftstag.ch/


Logo Django Girls

Django Girls

Django Girls ist eine Vereinigung mit dem Ziel, Frauen an die Programmierung heranzuführen bzw. mit dem Django Web-Framework vertraut zu machen. Hierfür werden 2-tägige Kurse in vielen Städten weltweit veranstaltet in denen Frauen lernen, eine Website mit Hilfe von Django zu programmieren und online zu stellen.

Unsere Kolleginnen Nora und Sara haben den Verein Diversity in Tech gegründet und seit 2016 zwei erfolgreiche Django Girls Bern Workshops durchgeführt.

Am 14. und 15. Oktober veranstalten einige unserer  Kolleginnen und Kollegen gemeinsam mit anderen Organisatoren erstmals den Django Girls Zürich Workshop. Auch bei diesem Workshop werden wir wieder Gold-Sponsor sein und freuen uns, die Django Girls auch in anderen Städten zu unterstützen.

https://djangogirls.org/bern/
https://djangogirls.org/zurich/


Logo Powercoders

Powercoders

Die Powercoders sind eine Berner Initiative, die Flüchtlingen in der Schweiz den Einstieg in die IT-Branche ermöglicht. Dafür werden 3 Monate ihre IT-Skills trainiert und anschliessend wird ihnen ein Praktikumsplatz vermittelt. Ziel ist, dass die Teilnehmer Berufserfahrung in der Schweiz sammeln und somit im Anschluss einfacher den Weg in die Festanstellung finden.

Unsere Mitarbeiter Toprak und Paolo unterrichten einzelne Kursbausteine und Vanessa unterstützt die Initiative durch die Organisation von verschiedenen Aktivitäten rund um die Kurse herum. Ausserdem werden wir auch Praktikumsplätze für zukünftige Powercoders anbieten.

http://powercoders.org/


Logo Work Smart Initiative

Work Smart Initiative

Die Work Smart Initiative unterstützt die Flexibilisierung von Arbeitsformen in Unternehmen und hat hierzu eine Charta verabschiedet. Im Januar 2017 unterstützen knapp 100 Schweizer Unternehmen die Initiative, wovon ca. 68'000 Mitarbeiter profitieren.

Wir unterstützen die Work Smart Initiative seit 2016, da bei uns flexible Arbeitsformen schon längst die Realität sind. Unsere Mitarbeiter können sich ihre Arbeitszeit flexibel einteilen und die Änderung des Arbeitspensums ist jederzeit möglich und bei unseren Mitarbeitern sehr geschätzt. Auch der Arbeitsort ist nach Absprache flexibel wählbar - das Wichtigste ist jedoch eine gute Organisation, sodass der Austausch jederzeit gewährleistet ist.

http://work-smart-initiative.ch/de/

Sponsoring

Logo s2-Challenge

s2-Challenge

Die s2-Challenge ist ein jährliches Multi-Sport-Event mit über 1'400 Teilnehmern. Wir stellen den Organisatoren unseren praktischen Group-SMS Dienst zur schnellen und einfachen Kommunikation am Anlass zur Verfügung.

http://www.s2-challenge.ch/home.html


Logo Swiss JS

swissJS

swissJS ist eine Konferenz für lokale javascript-Entwickler.

http://swissjs.com/


Logo Django under the Hood

Django under the Hood

Django under the Hood ist eine internationale Konferenz für Entwickler, die das Django Web-Framework nutzen.

http://djangounderthehood.com/


Logo DjangoCon

DjangoCon

DjangoCon ist eine internationale Konferenz für Entwickler, die das Django Web-Framework nutzen. Um unser Engagement für Familien auszudrücken, haben wir in der Vergangenheit den Childcare Center gesponsert.

https://2017.djangocon.eu/


Logo TedEx

TEDx Bern

TEDx ist eine internationale Organisation mit weltweiten Konferenzen, die durch Vorträge Ideen im Bereich Technologie, Unterhaltung und Design vorstellen und verbreiten will. Für die TEDx Bern haben wir zur Einlasskontrolle unser Check-In System zur Verfügung gestellt.

https://tedxbern.com/


Industriepool

Das Wirtschafts- und HR-Forum „Industriepool“ veranstaltet am 29. Juni 2017 das Event „Industrie 4.0 - Auswirkungen auf Mensch und Arbeit“. Wir unterstützen dieses Format sowohl monetär als auch durch einen Impulsvortrag am Event selbst.