Siroop - Integrationen

Kundenbedürfnis

Aufgrund des schnellen Wachstums des Online Marktplatzes musste das Portal an eine Vielzahl anderer Systeme angebunden werden.

Entwicklung der Lösung

  • Anbindung des Händlerportals und des Order Services an vollautomatisierte, händlerspezifische (Shop)-Systeme grosser Händler (z.B. SAP, EDIFACT) für Produktdatenaktualisierung und Bestellungsabwicklung unter Berücksichtigung spezieller Anforderungen der IT von Grossunternehmen.
  • Erstellung von Standardschnittstellen für Produktdatenaktualisierung und Bestellungsbearbeitung für mittelgrosse Händler.
  • Abwicklung sämtlicher Logistikprozesse inklusive Schnittstelle zur Schweizerischen Post für automatisiertes Pakettracking, Versand und Abrechnung über siroop-eigene Frankierlizenz sowie Erstellung eines umfangreichen Logistikreports zur Auswertung und Optimierung von Vorgängen.
  • Integration mit dem ERP System von myfactory, wobei unser Händlerportal sowie unser Order Service die Schnittstelle zwischen dem Shop und dem Lager darstellt.

Vorteile für den Kunden

  • Iterative Entwicklung in Sprints mit regelmässigen Deployments so, dass der Kunde schnell gewünschte Features im produktiven Betrieb bereitstellen kann.
  • Anpassung an Deployments der Grossfirmen zur schnellen Integration ihrer Webshops.
  • Frontend-, Backendentwicklung und Betrieb aus einer Hand. Somit kann das komplette System e2e (End-zu-End) durch uns entwickelt und betrieben werden.

Verwendete Technologien

Backend: Python (Django), Postgresql, RabbitMQ, EDIFACT uvm.

Siroop in den Medien

Artikel von SRF: Wer stand hinter Siroop?
Spannender Artikel: Was bei Siroop richtig und was schief lief
Nicht sicher, ob dies bei Ihren Vorhaben ebenfalls umsetzbar ist?
Jetzt bei einem unverbindlichen Termin abklären.